Les Rencontres Musicales de la Vallée de l'Alzette

Wir freuen uns mit Ihnen auf unsere Konzertreihe zur Saison 2021-2022.

Liebe Musikfreunde


Die Kultur lebt!


Nach zwei schwierigen Jahren hoffen wir, wieder etwas mehr Normalität in unser Festival zu bringen und Ihnen wieder wie gewohnt mehrere Highlights zu präsentieren. Allerdings gibt es im Vergleich zu der Zeit vor der Pandemie doch noch etliche Unterschiede.

Da in der vergangenen Saison zwei Konzerte nicht stattfinden konnten, werden wir ausnahmsweise am 10. Oktober 2021 in Colmar-Berg das Eröffnungskonzert mit dem Ensemble Le Caravansérail in der Kirche anbieten. Ein weiteres Konzert mit dem Ensemble La Fenice unter der Leitung von Jean Tubery steht am 7. November in der Kirche in Lorentzweiler auf dem Programm. Wir haben diesen Termin ausgewählt, um uns die Marienvesper von Claudio Monteverdi mit einer hervorragenden Besetzung nicht entgehen zu lassen.

Ab dem 16. Januar 2022 geht es wieder regelmäßig weiter mit neuen und alten Gesichtern. Das exzellente Café Zimmermann wird mit dem Counter Paul-Antoine Bénos-Djian auftreten. Das ausgefallene Schütz-Konzert mit In Alto wird in der Kirche in Steinsel stattfinden. Yann Moulin kommt mit seinem noch jungen Ensembe La Ninna auch nach Colmar-Berg. In Moesdorf werden wir das Renaissance-Ensemble aus Basel Le miroir de la musique hören. Ayres Espagnol wird in der Kirche in Lorentzweiler mit einem spanischen Barockfest zu hören sein und das Tandem EVL & Les Goûts réunis werden zum Abschluss die Bach-Familie vorstellen.

Wie gewohnt werden wir wieder zwei verschiedene Abos anbieten: Sie haben die Wahl zwischen 6, 7 oder 8 Konzerten (Abo Mélomanes mit 20 % Ermäßigung) oder 4-5 Konzerte (Abo Sélection mit 10 % Ermäßigung). Dank Ihrer Spenden können wir uns erlauben, die Eintrittspreise unverändert zu lassen (eine einzelne Karte kostet weiterhin 30 EUR.) Voraussichtlich werden alle Konzerte unter dem sogenannten Covid-Check-System funktionieren. Dies bedeutet: kein Maskenzwang mehr und wir dürfen uns wieder auf vollbesetzte Kirche freuen.

In dem Sinne freuen wir uns, Sie wieder regelmäßig begrüßen zu dürfen und Sie mit den Klängen der alten Musik zu verwöhnen.


Der Verwaltungsrat

ROSCH MIRKES
9, rue Emmanuel Servais L-7565 Mersch

+352 621 37 98 79
info@rmva.lu

Nous contacter :

Conseil d'administration
Rosch Mirkes
Président
Josée Altmann-Frideres
Claude Adam
Vices-présidents
Luss Steffen
Secrétaire
Henri Wurth
Josée Altmann-Thomas
Trésoriers
Luc Braconnier
Marianne Brosius-Kolber
Liliane Frising
Michel Malherbe
Jean Rossy
Marie-Paule Steffen-Kayser
Isabelle Wickler
Beate Wins
Sanny Zenner
Membres

Le comité des RMVA lors de l'assemblée générale du 13 octobre 2021.